schweizermacher  

«Fleissig, ordentlich, ruhig, anständig, sauber, wehrhaft, integer, neutral und vaterlandsliebend» sollen sie sein, die zukünftigen Schweizer und Schweizerinnen.

Ich habe schon das zweite Mal das Vergnügen bei der Bühne Wehntal Regie zu führen. Die Proben laufen auf Hochtouren und machen viel Spass.
Ab dem 24. September in Niederweningen.

Tickets und Infos unter:
https://www.buehne-wehntal.ch/news/

Keyvisual Mordnacht Papier 281x300   Freue mich auf 22 Vorstellungen im schönen Sihlwald.
Ich spiele die Äbtissin und Oma Grawe.

Das Lied der Mordnacht
8. Juli - 31. Juli 2021

Liebesintrige, Minnegesang und Machtpoker im Umfeld der historischen «Mordnacht von Zürich» aus dem Jahr 1350. Ein Volksstück der besonderen Art, eingebettet in die Schönheit der Zürcher Natur.
Ticktes und weitere Infos unter:
https://www.turbinetheater.ch/
Wochenschau Dezember 002
 
Seit über zehn Jahren bin ich immer wieder für das Theater:
WIR & JETZT im Einsatz.
Letztes Jahr haben wir entdeckt, wie lustvoll und abwechslungsreich wir auch online Improvisationstheater spielen können.
Nächste Zoom Aufführungsdaten unter diesem Link: Deine Wochenschau

Aladdin klein   Theatergruppe Friesenberg
Nach drei schönen Vorstellungen kam leider das aus!
Aber im 2022 heisst es wieder:
Häsch en Vogel?
Komödie von Atréju Diener.
Weitere Infos unter:
www.theatergruppe-friesenberg.ch
Malaika min 1   FlüchtlingsTheater-Malaika
Seit 2015 arbeite ich zusammen mit Nicole Stähli an diesem wunderbaren, menschenverbindenden und integrativem Projekt mit.
Leider finden im Moment keine Vorstellungen statt.
Infos unter: FlüchtlingsTheater-Malaika
samts aktuell   Seit 2010 unterrichte ich an der SAMTS Musical und Theatre School in Adliswil die Fächer Improvisation und Rollenstudium. Die SAMTS ist eine praxisorientierte Schule mit einem vielfältigen Aus- und Weiterbildungsangebot. Sie bietet eine Lernplatform mit individuellen Unterrichtsmöglichkeiten für unterschiedliche Ziele. Das Hauptanliegen ist dabei stets, ein ganzheitliches und professionelles Handwerk zu vermitteln.
matrosen klein   Meine Diesjährigen theaterpädagogischen Projekte